Ade, du schöner Weihnachtsbaum

14.01.2017 16:47 von Martin Siemer

Trotz Winterwetter sammelte die Feuerwehr Wildeshausen Tannenbäume ein

Wildeshausen (msi). Ein Erfolg war auch in diesem Jahr die Tannenbaumsammelaktion der Feuerwehren der Stadt Wildeshausen. Rund 800 ausgediente Weihnachtsbäume sammelten die ehrenamtliche Helfer der Feuerwehren Düngstrup, Wildeshausen, der Jugendfeuerwehr Wildeshausen und der Seniorenabteilung an sechs Standorten im Stadtgebiets Wildeshausens ein.

„Einige hatte ihre Bäume schon vorher abgelegt und kamen dann nach dem Frühstück, um ihren Obolus zu entrichten, erzählte Stadtbrandmeister Helmut Müller. Gemeinsam mit Ortsbrandmeister Hermann Cordes und dessen Stellvertreter Conrad Kramer versorgte der die Baumsammler mit heißen Getränken und Bockwurst.

An der Bushaltestelle im Schulzentrum an der Humboldtstraße gab es gleich einen Generationenübergreifenden Einsatz. Kameraden der Seniorenabteilung und Jugendfeuerwehrleute nahmen die Weihnachtsbäume gemeinsam entgegen.

Gesammelt wurden die Tannen in Containern, die die Entsorgungsfirma Remondis ebenso kostenlos zur Verfügung stellte wie die für den Transport notwendigen Fahrzeuge. Auf dem Betriebsgelände von Remondis in Simmerhausen werden die Tannen geschreddert und entsorgt.

Viele Bürger lobten das freiwillige Engagement der Tannenbaumentsorger und zahlten gerne einen Obolus, der oftmals deutlich über dem vorgesehenen einem Euro lag. Der gesamte Erlös kommt der Arbeit der Feuerwehren, besonders der Jugendarbeit zugute.

 

Zurück