Finden Sie uns auf Facebook Follow us on Flickr Connect with us on LinkedIn Follow our RSS feed Follow us on Twitter Watch our videos on YouTube Add us to your circles on google+

Tipps für extreme Wetterereignisse

11.04.2017 14:51 von Martin Siemer

Videofilme beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) wurde 2004 als zentrales Organisationselement für die zivile Sicherheit gegründet. Es ist Teil der „Neuen Strategie zum Schutz der Bevölkerung in Deutschland“, die 2002 beschlossen wurde. Das BBK ist eine Fachbehörde des Bundesministeriums des Innern (BMI). Es unterstützt und berät andere Bundes- und Landesbehörden bei der Erfüllung ihrer Aufgaben Im Bevölkerungsschutz.
Alle Bereiche der zivilen Sicherheitsvorsorge berücksichtigt das BBK fachübergreifend und verknüpft sie zu einem wirksamen Schutzsystem für die Bevölkerung und ihre Lebensgrundlagen.

Es ist künftig von einer Zunahme extremer Wetterereignisse in Deutschland auszugehen. Das Referat II.5 Baulicher Bevölkerungsschutz & Wassersicherstellung des BBK informiert Sie daher über wichtige bauliche Selbstschutzmaßnahmen für Ihr Haus oder Ihre Wohnung. Diese können bei Neubauten bedacht, aber auch bei fertigen Häusern sinnvoll ergänzt werden.

Unter folgendem Link finden Sie hilfreiche Video-Clips des BBK (Referat II.5). Beispielsweise wird anschaulich erklärt, wie man sich vor Sturm, Hagel, Feuer und Starkregen schützt oder was bei einem Stromausfall zu tun ist:

https://www.youtube.com/user/BBKBund

Für weitere Informationen können Sie sich unter der Telefonnummer:+49 (0)22899550-0 oder unter www.bbk.bund.de an das BBK wenden.

Zurück