Baubeginn fürs Feuerwehrhaus

14.09.2016 18:53

Arbeiten in der Pagenmarsch in Wildeshausen haben begonnen

Wildeshausen (msi). Nach langer Zeit des Wartens und der Verzögerungen hat der Bau des neuen Feuerwehrhauses der Freiwilligen Feuerwehr Wildeshausen begonnen. Auf der Baustelle an der Krandelstraße in der Pagenmarsch ist das Fundament des Gebäudes ausgewinkelt worden. Ein Baukran wurde bereits aufgestellt.

Mitte August hatte der Verwaltungsausschuss des Stadtrates die ersten Gewerke mit einem Volumen von rund 750.000 Euro vergeben.

Errichtet wird ein moderner Bau mit zehn Fahrzeugeinstellplätzen und einer zusätzlichen Waschhalle, die ebenfalls als Stellplatz genutzt werden kann.

Im Verwaltungs- und Sozialtrakt, der sich zur Krandelstraße hin erstreckt gibt es verschiedene Schulungsräume, Büros sowie Sozial- und Technikräume.

Wir werden nun wieder fortlaufend über den Neubau berichten.

Zurück