Aktuelles

Feuerwehr Wildeshausen - Unsere Feuerwehrfrauen. Fotos

Feuerwehr ist nicht nur Männersache

Wildeshausen (Eng) Der Gedanke, dass der (Einsatz-) Dienst in der Feuerwehr nur Männersache ist, ist schon lange nicht mehr zeitgemäß. Unsere Frauen wollen sich an dieser Stelle euch gerne einmal vorstellen und haben sich dazu zu einem Fotoshooting getroffen und dabei in ihre Einsatzkleidung geworfen. Die Bilder als solche sprechen wohl für sich. Unsere Mädels versehen ebenso wie die Jungs ihren Dienst und stehen ihnen in nichts nach.

Weiterlesen …

Gildefest der Kreisstadt

Wildeshausen (Eng) Das Gildefest steht bekanntlich vor der Tür und auch die Feuerwehr ist davon natürlich nicht ausgenommen. Doch was genau bedeutet die 5. Jahreszeit auch für die Freiwillige Feuerwehr? Die Feuerwehr, und damit natürlich auch alle ihre Kameradinnen und Kameraden, feiert nicht nur in den verschiedenen Kompanien mit all seinen unterschiedlichen und vielfältigen Uniformen, sondern ist in "guter Uniform" und in "Einsatzkleidung" an dem Fest beteiligt und immer für Sie da! Daher möchten WIR als IHRE Freiwillige Feuerwehr aus unserer Stadt allen ein fröhliches und schönes Gilde- und damit Pfingsfest wünschen.

Weiterlesen …

Im Vollschutz auf Wanderschaft

Wildeshausen (Eng). Am Sonntag fand ein besonderer und anspruchsvoller Übungsdienst der 2. und 3. Gruppe statt. Nach Feuerwehrdienstvorschrift ist für das Tragen eines so genannten Chemikalienschutzanzuges (kurz: CSA), der auch als Vollschutz im Gefahrguteinsatz bezeichnet wird, eine jährlich zu absolvierende Belastungsübung vorgeschrieben.

Weiterlesen …

Das WIR und nicht nur das ICH

Wildeshausen (Eng). Der Feuerwehrdienst,dabei in besonderem Maße der Feuerwehreinsatz, ist bekannterweise „Team“-Sache. Ein Zusammenwirken aller Einsatzkräfte ist daher unabdingbar und für den effektiven Einsatzerfolg notwendig. Wie kann man diese wichtige Erkenntnis in die Tat umsetzen, fördern und im Rahmen eines Übungsdienstes einbauen?

Weiterlesen …

Stabilisierung vom Fahrzeug

Wildeshausen (Eng). Nach den letzten Einsätzen, bei denen es auch immer wieder zu verschiedensten Verkehrsunfällen mit eingeklemmten Personen kam, wurde in dieser Woche im Rahmen der Ausbildungsdienste in der 1. und 4. Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Wildeshausen das Thema erneut geschult.

Weiterlesen …

Kohlenmonoxid: Die farb- und geruchlose Gefahr

Berlin. – Pro Jahr erleiden alleine in Deutschland rund 5.000 Menschen eine Kohlenmonoxid-Vergiftung, da das heimtückische Gas nicht wahrgenommen wird. Bei mehreren hundert Menschen endet diese tödlich. Doch mit einer kleinen Anschaffung kann jeder in seinem Haushalt der Gefahr entgegentreten. CO-Warnmelder erkennen das giftige Gas und schlagen den lebensrettenden Alarm. Darauf weist der Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V. (bvbf), mit Sitz in Berlin, hin.

Weiterlesen …

Klein und Groß üben zusammen

Wildeshausen (Eng). Am Sonnabend übte die Jugendfeuerwehr Wildeshausen an der Wallschule, genauer an der Hunte, den Aufbau eines Löschangriffes mit anschließender Wasserabgabe über mehrere Strahlrohre. Dabei galt es mit dem Tanklöschfahrzeug Wasser aus der Hunte für die anschließend gedachte Brandbekämpfung einer Waldfläche anzusaugen.

Weiterlesen …

Schwerer Verkehrsunfall BAB 1

Wildeshausen/BAB A1 (Eng). Am Mittwochmorgen kam es zu einem schwerem Verkehrsunfall auf der BAB 1, bei dem drei Lastkraftwagen (LKW) beteiligt waren. Um kurz vor 8 Uhr wurden die Kameraden der Ortsfeuerwehr Wildeshausen über die digitalen Meldeempfänger mit dem Einsatzstichwort: VU 1 Verl. eingekl. LKW auf die BAB 1 zwischen die Anschlussstellen Wildeshausen Nord und Groß Ippener in Fahrtrichtung Bremen alarmiert.

Weiterlesen …