Aktuelles

Feuerwehr-Ehrenkreuz für Andreas Tangemann

Berlin/Fulda (pm/msi) „Wir zollen Ihnen mit unseren Auszeichnungen Respekt und sagen gleichzeitig Danke. Danke, dass Sie uns helfen, diesen aufopferungsvollen Dienst leisten zu können. Danke, dass Sie bereit sind, mehr zu leisten, als man erwarten kann. Danke, dass Sie den Feuerwehren so verbunden sind und auch bleiben“, erklärte Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), bei der dritten bundesweiten Ehrungsveranstaltung des Fachverbandes in Fulda.

Zu den Geehrten gehörte auch Kreisbrandmeister Andreas Tangemann aus der Freiwilligen Feuerwehr Wildeshausen im Landkreis Oldenburg.

Weiterlesen …

Hallenbrand forderte die Feuerwehr

Wildeshausen (ck/msi) Viermal im Jahr üben allen vier Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Wildeshausen gemeinsam. Ziel der Übung im vierten Quartal war das neue Firmengebäude der Firma Schelle Erdarbeiten im Gewerbegebiet „Vor Lüerte“. Innerhalb der Halle wurde ein Feuer angenommen, welche im hinteren Teil bereits nach Außen gedrungen war. In der vernebelten Halle wurden drei Personen vermisst und eine weitere Person befand sich auf dem Hallendach und musste von dort gerettet werden.

Weiterlesen …

Hervorragender zweiter Platz

Ahlhorn/Wildeshausen (jho/msi). Am vergangenen Sonntag fand in Ahlhorn der Sportwettbewerb der Jugendfeuerwehren (JF) im Landkreis Oldenburg statt. In diesem Jahr stand Völkerball auf dem Programm. Die JF Wildeshausen trat mit zwei Gruppen an und belegte den siebten und den vierten Platz. Im Rahmen der Siegerehrung wurde auch das Gesamtergebnis der Kreis-Mini-Olympiade bewertet. Die JF Wildeshausen belegte hierbei unter allen teilnehmenden Jugendfeuerwehren den hervorragenden zweiten Platz.

Weiterlesen …

Es ist vollbracht

Wildeshausen (ck/msi) Ein Wochenende voller Arbeit steckt hinter den Frauen und Männern der Feuerwehr Wildeshausen. Kein erhöhtes Einsatzaufkommen, sondern der Umzug ins neue Feuerwehrhaus an der Krandelstraße stand auf dem Programm. Am Freitag wurde im alten Standort alles was vorher geht schon verpackt und abmarschbereit gemacht. Am Sonnabendmorgen wurde dann ab mit einer gemeinsamen Kraftanstrengung der eigentliche Umzug durchgeführt.

Weiterlesen …

Der Weg durch die Nacht

Wildeshausen (jho) Bereits zum 22. Mal fand auch in diesem Jahr die Nachtwanderung der Jugendfeuerwehr Wildeshausen statt. Organisiert von Daniel Müller I und Daniel Müller II machten sich am Samstagabend etwa 60 Jugendliche aus den Jugendfeuerwehren Wildeshausen, Großenkneten und Cloppenburg sowie aus der Kinderfeuerwehr Düngstrup auf den Weg durch die Nacht.

Weiterlesen …

Zwei Feuerwehrleute sterben im Einsatz

Auf der Autobahn A2 hat sich in der Nacht in Brandenburg in Höhe der Anschlussstelle Netzen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Während der Rettungsarbeiten fuhr ein Lkw in den abgesperrten und gesicherten Bereich und verletzte zwei Feuerwehrleute tödlich.

Weiterlesen …

Feuerwehr lässt es wieder krachen

Wildeshausen. Die Feuerwehr Wildeshausen ist von der ganz schnellen Truppe. Das gilt bei Einsätzen ebenso wie bei gesellschaftlichen Veranstaltungen. Am Sonnabend, 14. Oktober um 22 Uhr läuten die Brandschützer mit ihrer Feuerfete offiziell die Partysaison des Jahres ein.

In der Widukindhalle steht in diesem Jahr erneut die Band „Line Six“ auf der Bühne. Die sechsköpfige Band bietet heiße Rhythmen, eine perfekte Bühnenshow und mitreißendes Entertainment und überzeugt bereits seit Jahren beim Wildeshauser Gildefest mit einer Megaparty. Mit dabei ist auch Party-DJ Chris Caruso.

Weiterlesen …

Wasser brauchte langen Weg

Wildeshausen (msi). Industriebrand im Gewerbegebiet Stockenkamp in Wildeshausen. Dieser Aufgabe sahen sich die Einsatzkräfte der Feuerwehr Wildeshausen beim Gemeinschaftsdienst aller vier Gruppen am Sonntagmorgen gegenüber. Zugführer Lutz Ertelt hatte das Übungsszenario ausgearbeitet und dabei den Fokus auf die Wasserförderung über eine lange Wegstrecke gelegt. Die Wasserentnahme erfolgte aus der Hunte, die aufgrund ihres hohen Steilufers die Feuerwehrleute vor besondere Herausforderungen stellte.

Weiterlesen …