Aktuelles

Ehrungen und Beförderungen bei der Feuerwehr Wildehausen am Himmelfahrtstag. Foto: msi

60 Jahre in der Feuerwehr

Wildeshausen (msi). Seit 1896 gibt es ihn, den Himmelfahrtsausmarsch der Freiwilligen Feuerwehr Wildeshausen. Auch in diesem Jahr wurde die Tradition gepflegt und un der Lehmkuhle Ehrungen und Beförderungen vorgenommen.

Ehrenstadtbrandmeister Herbert Harms erhielt dabei das Abzeichen des Landesfeuerwehrverbandes für seine 60-Jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr.

Weiterlesen …

Koordinierter Einsatz

Wildeshausen (msi). Großangelegte Gefahrgutübung der Feuerwehr Wildeshausen im Industriegebiet „Vor Lüerte“. Ein Tanksattelzug verunfallte, eine Chemikalie trat aus, vier Personen wurden verletzt, so hatte es Atemschutzwart Ralf Kempermann ins Drehbuch geschrieben. Neben der Feuerwehr Wildeshausen kamen auch der Gefahrgutzug und die Dekon-Einheit des Landkreises Oldenburg sowie die Schnellen Einsatzgruppe (SEG) des Malteser Hilfsdienstes (MHD) zum Einsatz.

Weiterlesen …

Einsatzstress im Fokus

Wildeshausen. Nach NDR Niedersachsen berichtet demnächst auch die VOX Unfall-Akte über die Serie schwerer Lkw-Unfälle auf der Autobahn A1. Am Freitagnachmittag drehte Autor und Produzent Norbert Bowing am Feuerwehrhaus Wildeshausen. Dabei interviewte er auch Conrad Kramer, stellvertretender Ortsbrandmeister der Feuerwehr Wildeshausen.

 

Weiterlesen …

Einsätze, die belasten

Die Serie von schweren Verkehrsunfällen mit Lkw auf der Autobahn A1 scheint kein Ende zu nehmen. Seit dem 23. März krachte es 17 Mal zwischen dem Ahlhorner Dreieck und der Dreieck Stuhr. Fünf Menschen, starben 30 wurden verletzt, zwölf davon schwer. Über die Belastung der Einsatzkräfte berichtete NDR Hallo Niedersachsen in einer kurzen Reportage.

 

Weiterlesen …

Feuerwehrleute trauten sich

Wildeshausen (msi). Als Kathrin und Simon Schmidt am Wochenende aus dem Portal der Alexanderkirche traten, regnete es. Nicht das Wetter war Schuld, sondern die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wildeshausen und der Jugendfeuerwehr Wildeshausen. Sie standen Spalier für das Brautpaar, das seit Jahren zu den Aktivposten der Feuerwehr gehört.

 

Weiterlesen …

Danke für ihre Unterstützung!

Wildeshausen (msi). Der Landesfeuerwehrverband Niedersachsen sucht Retter und die Feuerwehr Wildeshausen ist dabei. Am 11. Januar wurde im Rahmen der Aktion „Ja zur Feuerwehr“ ein Video über die Feuerwehr Wildeshausen. Hauptperson im Video ist Feuerwehrmann Jens Becker. Er berichtet über den Einsatz beim Starkregen am 29. Juli 2013 am Krankenhaus Johanneum. Mit dem Clip kam die Feuerwehr Wildeshausen unter den Top 15. Bis zum 16. März konnte für das Video gevotet werde. Jetzt warten wir gespannt auf das Ergebnis.

Weiterlesen …

Großalarm am Samstagabend

Wildeshausen (msi). Bürgerinnen und Bürger in Wildeshausen und Düngstrup dürften am Sonnabendabend an einem Großeinsatz für die Feuerwehren gedacht haben, als um 17.30 Uhr die Sirenen heulten. Mit 48 Feuerwehrleuten und elf Einsatzfahrzeugen eilten die Brandschützer zu Landmaschinen Schröder in der Heemstraße. Dort erwartete sie eine großangelegte Einsatzübung.

Weiterlesen …

Rauch über der Stadt

Wildeshausen (msi). Ein brennendes Wohnhaus, darin noch vier Personen, das war das Übungsszenario, dass die Feuerwehr Wildeshausen am Sonntagmittag an der Dr.-Klingenberg-Straße vorfand. Die Gruppenführer Nina Hohendahl, Oliver Rosemeyer und Torsten Pooch hatten die aufwendige Übung vorbereitet.

Weiterlesen …